Playa de Muro auf Mallorca | Urlaub & Reisen 2024

Playa de Muro auf Mallorca | Von Port Alcudia bis Can Picafort | Mallorca Urlaub im Jahr 2024

Playa de Muro Mallorca Strand
Die Playa de Muro ist einer der schönsten Strände von Mallorca – Hier zu sehen ist der wohl am meisten fotografierte Steg auf Mallorca

Die Playa de Muro liegt im Nordosten von Mallorca, im südlichen Teil der Bucht von Alcudia und ist für viele Urlauber der mit Abstand schönste Strand auf Mallorca. Er erstreckt sich mit seinen etwa 6 Kilometern Länge von Port Alcudia bis nach Can Picafort und bietet türkisblaues und klares Wasser. Im Gegensatz zur Playa de Palma wird dieser Strand nur in der Hauptsaison, also in den Sommermonaten von Touristen besucht. In den Wintermonaten ist es hier hingegen fast wie ausgestorben. Wer also im Winter nach Mallorca kommen möchte und offene Bars und Restaurants möchte, der sollte seinen Urlaub bspw. eher an der Playa de Palma oder auch in Palma direkt verbringen.

Aktivitäten an der Playa de Muro

An der Playa de Muro gibt es Wassersportangebote in Hülle und Fülle, von Surf-Angeboten, über Tauchtouren, Paragliding bis hin zu einfacheren Erlebnissen wie Schnorcheln oder Stand-Up-Paddeln.

Auch wer Sport machen möchte, findet hier mehrere Felder für Volleyball und Beachball. Ausflüge aufs Meer können Sie direkt am Strand bei verschiedenen Anbietern buchen.

Auf der Strandpromenade der Playa de Muro befinden sich viele Hotels, Bars, Restaurants und Läden und direkt am Strand gibt es mehrere Strandbars. Da der ganze Strand bewirtschaftet wird, ist er gerade in der Hochsaison sehr gepflegt und sauber.

Aufgrund des sehr flach abfallenden Wassers an der Playa de Muro, ist der Strand besonders für Familien mit Kindern sehr geeignet und auch beliebt. Auf dem gesamten Playa de Muro sind Rettungsschwimmer anwesend, so dass man sich keine Sorgen machen braucht, wenn die Kinder ein wenig weiter ins Meer gehen. Für Familien mit Kindern ist die Playa de Muro somit ein idealer Urlaubsstrand.

Wer richtig schwimmen möchte, muss hingegen etwas länger ins Wasser laufen bis er eine schwimmfähige Tiefe erreicht. Aber das lohnt sich. Denn aufgrund des klaren Wassers ist es einfach herrlich, hier zu baden und zu schwimmen.

Ich empfehle unbedingt eine Schwimmbrille bzw. Schnorchelbrille an die Playa de Muro mitzunehmen, denn damit kann man sich die wunderschöne Unterwasserwelt anschauen und Fische beobachten.

Die 4 Abschnitte / Sektoren der Playa de Muro – von der Playa Alcudia bis Can Picafort

Playa de Muro auf Mallorca - Sonnenuntergang
Playa de Muro auf Mallorca – Wunderschöner Sonnenuntergang an der Pier

Die Playa de Muro ist in 4 Sektoren bzw. 4 Abschnitten unterteilt. Der erste Abschnitt der Playa de Muro beginnt im Norden an der Playa de Alcudia und erstreckt sich bis zum bekannten Holzsteg, an dem in den Sommermonaten Ausflugsboote anlegen.

Der zweite Abschnitt der Playa de Muro ist besonders bei Individualtouristen und Naturliebhabern beliebt und beginnt am o.g. Holzsteg und geht bis zu einem unbebauten Dünengebiet entlang der Küste. 

Der dritte Abschnitt der Playa de Muro wird auch Es Comu genannt und gehört zu den naturbelassenen Strandabschnitten, der so gut wie keine Infrastruktur hat und den man nur nach einem etwas längeren Fußmarsch erreicht, da es auch keine Parkplätze in der Nähe gibt. An diesem Abschnitt werden somit keine Sonnenliegen vermietet und man findet auch keine Strandbars. Dieser dritte Strandabschnitt der Playa de Muro ist besonders bei FKK-Urlaubern beliebt, die sich hier in den Dünen textilfrei sonnen können.

Der vierte Abschnitt der Playa de Muro wird Es Cappellans genannt und liegt am südlichsten Teil der Playa de Muro. Dort grenzt der Strand direkt an Can Picafort und bietet hier nun auch wieder mehr Infrastruktur mit Bars, Restaurants, Hotels und Läden.

Playa de Muro Mallorca Sonnenuntergang
Playa de Muro auf Mallorca – Sonnenuntergang am Steg

Mein Fazit zur Playa de Muro auf Mallorca

Wenn Sie nach einem erholsamen und unvergesslichen Urlaub suchen, dann ist die Playa de Muro auf Mallorca mit ihrem kristallklaren Wasser die perfekte Wahl. Die Playa de Muro bietet eine Vielzahl von Hotels und Aktivitäten, die alle Arten von Bedürfnissen erfüllen. Ob Sie nur einen Strandurlaub bevorzugen, einen Spaziergang durch die malerische Altstadt von Palma oder einfach einige Stunden in der Sonne und am Meer genießen und danach schön Essen gehen möchten, die Playa de Muro auf Mallorca hat für jeden etwas zu bieten.

Wer hingegen auf Mallorca feiern und Party machen möchte, der ist eher an der Playa de Palma besser aufgehoben. Neben vielen Clubs und Restaurants befinden sich auch viele Hotels an der Playa de Palma, in denen man seinen Urlaub verbringen kann.

Autor Adi - MallorcaVida.de

Hallo! Ich bin Adi, arbeite hauptberuflich als Fotomodel und schreibe in meiner Freizeit in diesem Blog über meine Lieblingsinsel Mallorca.

Hier möchte ich meine Erfahrungen und Erlebnisse teilen, insbesondere mit den Hotels an der Playa de Palma, und bin zugleich interessiert an Erfahrungen anderer Urlauber an der Playa.

Diese Seite bewerten?

Durchschnittliche Bewertung 4 / 5. Anzahl Bewertungen: 24

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar